Auf dieser Seite stellt sich das Fach Musik an der Herderschule Lüneburg vor.
Musik zählt laut Schulprogramm zu einem Schwerpunkt der Schule. Zum musischen Bereich gehören natürlich nicht nur die AGs (Chöre, BigBands), sondern auch der tägliche Unterricht.
Doch zunächst wer sind wir?
musikfachschaft klein
Ein Teil der Fachschaft Musik mit ihrer Fachobfrau Frau Becher.

Musikunterricht an der Herderschule

 

Für den Musikunterricht an unserer Schule haben wir uns zunächst einige grundlegende Gedanken gemacht:

Ergebnisse aus dem Unterricht

 

Die Musiklehrerinnen und -lehrer der Herderschule haben sich zum Ziel gesetzt, in einem möglichst handlungsorientierten Musikunterricht Grundlagen der Musik zu vermitteln.

Hier finden sich Beispiele aus dem Musik- und WPU-Unterricht

 

Schuleigener Arbeitsplan für das Fach Musik an der Herderschule
 

Durch die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums (G9) mussten wir unser schulinternes Curriculum der neuen Stundenverteilung anpassen. Dies ist nun geschehen. Das Ergebnis ist unser neuer schuleigener Arbeitsplan, der für die Jahrgänge 5 - 9 ab sofort gilt. Er orientiert sich nicht nur an der altersgemäßen Progression des Unterrichtsstoffes, sondern auch an äußeren Gegebenheiten, wie der Raumverteilung (der Jg. 9 hat an unserer Außenstelle nicht in unserem eigenen Musikraum Unterricht, unsere Möglichkeiten dort sind begrenzt). Er bezieht darüberhinaus außerschulische Lernorte, wie das Theater sinnvoll mit ein.

Die Seitenzahlen beziehen sich auf unser selbst entwickeltes "Schlag nach" - eine Sammlung des Basisgrundwissens im Bereich Rhythmik, Harmonielehre, Instrumentenkunde etc.

Natürlich finden sich im Internet unzählige spannende Links zum Thema Musik. Hier nur einige ausgewählte: