Seit dem Schuljahr 2011/12 gibt es an der Herderschule mit dem Tafelwerk einen neuen Caterer, der die Schülerinnen und Schüler sowie die Kolleginnen und Kollegen täglich mit frischen Snacks und gesunden Mahlzeiten versorgt. So wird viel Wert auf ausgewogene Vollwertkost und Bioprodukte gelegt, das Süßigkeitenangebot wurde hingegen eingeschränkt. Die „neue Mensa“ wird von allen Seiten gut angenommen, und das gemeinsame Mittagessen von Schülern und Kollegen gibt uns allen Gelegenheit, uns in angenehmer Atmosphäre auszutauschen.

 

Das neue Angebot trägt damit zum ohnehin guten Schulklima an unserem Gymnasium bei.

 

Der Essensplan ist auf folgender externen Interseite einzusehen:

http://www.tafelwerk-catering.de/schulverpflegung/

 

Guten Appetit!