Kapitel 1: Wer wir sind … Unsere Präambel

 

Allgemeine Informationen über die Schule finden Sie in unserem Flyer (PDF).

 

 

Kapitel 2: Was unser Handeln bestimmt …Unser Leitbild

 

Die Herderschule ist ein allgemeinbildendes Gymnasium mit Tradition. In einer umfassenden Bildung sehen wir die Grundlage für die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler zu mündigen Bürgern. Neben dem Erwerb fundierter fachlicher Kenntnisse gilt unser Interesse deshalb auch der Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen, damit diese ihr Leben in einer ständig veränderten Gesellschaft sinnvoll gestalten können. In diesem Sinn ist unser Schulalltag geprägt nach unserem Motto „Fair miteinander umgehen, sich wohlfühlen und etwas leisten.“

 

Das vorliegende Leitbild ist in Zusammenarbeit mit Schülern, Eltern und Lehrern auf einer SchiLF im September 2009 entstanden und wird seitdem von der Schulgemeinschaft getragen und gelebt.

 

Unser Leitbild zum Nachlesen (PDF)

 

 

Kapitel 3: Wie wir es umsetzen …Unsere Entwicklungsschwerpunkte und –ziele

 

In einer weiteren SchiLF im September 2010 hat die Schulgemeinschaft den Leitsätzen eine Gestalt gegeben: Wir haben auf dieser Grundlage unsere Arbeitsschwerpunkte ermittelt und zu Projekten der Schulentwicklungsgruppe gemacht.

 

Unsere Entwicklungsschwerpunkte und -ziele zum Nachlesen (PDF)

 

 

Kapitel 4: Was uns ausmacht …Unser Profil

 

Die Herderschule versteht sich als eine Schule, die Leistung fördert und Leistung fordert. Zu einer fundierten Bildung gehören Kenntnisse und Kompetenzen in der deutschen Sprache und in weiteren Sprachen, im musischen Bereich, in Mathematik und Naturwissenschaften, im Umgang mit dem eigenen Körper sowie in der Auseinandersetzung mit Werte- und Sinnfragen, der Geschichte und dem gegenwärtigen gesellschaftlichen Leben. Leistung erschöpft sich nicht im Liefern von Ergebnissen. Leistung liegt vielmehr auch im Prozess der Ergebnisfindung in der Waage mit sozialer Sensitivität und Engagement. Ziel ist es, unseren Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, Kenntnisse und Kompetenzen zu erwerben und sich in ihrer Persönlichkeit zu entwickeln, um sie so letztendlich mit dem Abitur in ein selbstbestimmtes Leben zu entlassen.

 

Unser Profil zum Nachlesen (PDF)

 

 

Kapitel 5: Was uns beschäftigt …Unsere Projektübersicht

 

Schule unterliegt den sich ständig verändernden Bedingungen der Gesellschaft. Die Herderschule reagiert darauf mit Projekten, die eine Anpassung durch Neuerungen im Schulalltag ermöglichen. Diese Projekte sowie alle anderen Prozesse werden durch die Steuergruppe koordiniert und begleitet. Dies geschieht mithilfe von Projektvereinbarungen, die als Grundlage für die Projektübersicht fungieren.

Projektuebersicht Herderschule

 

 

Kapitel 6: Wie wir uns weiterbilden…Unser Fortbildungskonzept

 

Vor dem Hintergrund einer erweiterten Gestaltungsfreiheit für die Schulen kommt der Lehrerfortbildung eine wachsende Bedeutung zu. Die Schule wird verstärkt in die Planung und Ausführung der Lehrerfortbildung einbezogen. Diese Eigenverantwortlichkeit versetzt Schulen in die Lage, flexibler auf gesellschaftliche Veränderungen zu reagieren und Lehrerfortbildung eng auf ihre konkrete Situation zu beziehen. Fortbildungen sind somit ein wichtiger Baustein für die Qualitätsentwicklung der eigenverantwortlichen Schule.

Fortbildungsplanung leistet einen entscheidenden Beitrag, die Ziele und Vorstellungen, die im Schulprogramm festgeschrieben sind, zu realisieren.

 

Unser Fortbildungskonzept zum Nachlesen (PDF)

 

 

Kapitel 7: Wie wir die Qualität unserer Arbeit überprüfen und sicherstellen … Qualitätssicherung unseres Schulentwicklungsprozesses

 

Um die Wirksamkeit unserer Arbeit und unserer Fortbildungen zu überprüfen, bedarf es regelmäßigen Vergleichs der erreichten mit den angestrebten Zielen. Hierzu sind interne Evaluationen vorgesehen, die der Schule obliegen. Die Verantwortung liegt bei der Schulleiterin. Die Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Evaluation werden allen Schülern, Lehrkräften und Elternvertretern zugänglich gemacht. Diese werden anschließend mit den jeweiligen Prozesseignern diskutiert und fließen erneut als Ist-Stand-Beschreibung in den Qualitätszirkel ein.

 

Qualitätssicherung unseres Schulentwicklungsprozesses zum Nachlesen (PDF)

 

 

Kapitel 8: Wie wir Schule leben …Unsere Prozessübersicht

 

Die in den Anlagen des Schulprogramms gelisteten Informationen unterliegen einer ständigen Prüfung ihrer Aktualität. Sie dokumentieren die Aktivitäten aller am Schulleben beteiligten Personen und Gruppen, soweit sie für das Schulprogramm relevant sind. Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Anlagen nur im Intranet verfügbar sind.

 

Kurzbeschreibung unserer Prozessübersicht zum Nachlesen (PDF)